Support

Yeastar

Zertifizierte Trunks für die Yeastar S-Serie

Um eine IP-Telefonanlage in Betrieb zu nehmen ist neben der Anlage und den IP-Telefonen ein IP-Provider erforderlich. Zu diesem Provider muss die Telefonanlage kompatibel sein.  Die Yeastar S-Serie bietet hierzu in der Konfiguration Provider-Voreinstellungen an. Diese Voreinstellungen wurden von Yeastar erstellt, Yeastar hat die erforderliche Zertifizierung der Provider durchgeführt und stellt für jeden Provider eine Anleitung zur Konfiguration zur Verfügung.

Genauere Angaben, Testreports und Anleitungen zur Konfiguration finden Sie unter https://www.yeastar.com/itsp-partners/s-series/germany/.

Support für die Einrichtung und den Betrieb mit diesen Provider-Voreinstellungen erhalten Sie auf den deutschsprachigen Seiten des Herstellers Yeastar, per E-Mail an support@yeastar.de oder telefonisch über das Yeastar Support Center unter +49 (0) 610597430-02.

Aktuell (Stand Dezember 2020) unterstützen die Anlagen der Yeastar S-Serie die folgenden deutschen Provider:

ProviderProdukt
Deutsche Telefon StandardSIP-TK-Anlagenanschluss
Deutsche Telekom AGDeutschland LAN SIP-Trunk
easybellBusiness Basic/Easy/Plus
equadaVoIP-Trunk
gnTelSIP-Trunk
HFO TelecomNGN Connect
inoplaComDesk Pro
NetcologneDoppelflat SIP & Pro Phone SIP
peoplefoneSIP Trunk PBX
PlusnetIPfonie extended connect
reventixSIP-Trunk
SIP-Telefonanlagen.deVoIP Anlagen-Anschluss, Anlagen-Trunk
sipgatesipgate trunking

 

Tiptel steht für über 45 Jahre Erfahrung

Top