tiptel

Pressemitteilungen 2018

tiptel 9040: das professionelle Headset überzeugt durch Sprachqualität und Komfort

 

Datum:


20.11.2018







Meldungstyp:


Produktinformation

Agentur:


Eigen

Autor:


Lotte Heyrowsky

Zeichenanzahl:


1.426

Anhänge:


DOC/PDF/EPS/JPG


Mit dem tiptel 9040 ist ein professionell, zuverlässiges Headset am Markt erhältlich. Es kann an beinahe allen Telefonen betrieben werden und überzeugt durch seine ausgesprochen gute Sprachqualität.


Ratingen, 20. November 2018
- Das tiptel 9040 ist ein professionell zuverlässiges Headset zum Betrieb an beinahe allen Telefonen. Die ansprechende, moderne Optik wird durch eine komfortable Ausstattung gestützt. Es verfügt über Ultrahochfrequenzband für eine glasklare Sprechqualität, eine Lautstärkebegrenzung zum Schutz des Gehörs und über ein Noise-Cancelling-Microphone, das störende Nebengeräusche herausfiltert. Die integrierte Schnelltrennung ermöglicht das einfache Entfernen vom Arbeitsplatz ohne das Headset abnehmen zu müssen. Der flexibel verstellbare Mikrofonarm bietet vielfältige Anpassungsmöglichkeiten und das Ohrposter in Lederoptik sorgt für ganztägigen Komfort beim Tragen.

Das tiptel 9040 ist mit allen Telefonen mit Headset-Schnittstelle von Tiptel und vielen weiteren Herstellern, wie beispielsweise mit fast allen Modellen von Yealink und Snom kompatibel.

Das Headset tiptel 9040 ist ab sofort bei den Tiptel Vertriebspartnern oder im Online-Shop unter www.tiptel.de zum empfohlenen Verkaufspreis von EUR 59,90 verfügbar.

Weitere Informationen unter www.tiptel.de



Handlich, vielseitig und sicher: Das neue  Barren-Handy tiptel Ergophone 6260 für stilbewusste Senioren

 

Datum:


04.10.2018







Meldungstyp:


Produktinformation

Agentur:


Eigen

Autor:


Lotte Heyrowsky

Zeichenanzahl:


2.189

Anhänge:


DOC/PDF/EPS/JPG


Das schwarze Design-Handy tiptel Ergophone 6260 punktet mit drei unterschiedlichen Menü-Ebenen für eine einfache Handhabung, acht Hauptkontakten und einem sicheren Notruf.

Ratingen, 04. Oktober 2018
- Das Barren-Handy tiptel Ergophone 6260 ist der ideale Begleiter im Alltag für stilbewusste Senioren dank seiner einfachen Bedienbarkeit, seiner kompakten Größe und einem Plus an Sicherheit durch eine Notruffunktion mit Bestätigung. 

Jetzt neu: drei Menü-Ebenen

Ausgestattet mit drei unterschiedlichen Menü-Ebenen, passt sich das Handy sowohl dem unerfahrenen Nutzer als auch dem versierten Senioren an. Mit dem Einsteiger-, Fortgeschrittenen- oder Experten-Modus stehen dem Anwender unterschiedliche Menü-Tiefen im Handy zur Verfügung. Für Anfänger wird so der Gebrauch des Handys weiter vereinfacht. Neben der individuellen Sortierung der Hauptmenüpunkte, individuell wählbarer Anrufsignalisierung und Anrufanzeige, punktet das tiptel Ergophone 6260 mit acht Hauptkontakten. Die wichtigsten acht Kontakte werden immer am Anfang des Telefonbuchs angezeigt und sind dadurch schnell anwählbar.

Extras für den Alltag

Das Display des Mobiltelefons überzeugt durch seine Kontraststärke und Platz für eine  große Schriftgröße. Mit dem integrierten Rekorder lassen sich Sprachnotizen als Memos aufnehmen. Für Sicherheit im Alltag sorgt die Notruftaste auf der Rückseite des Handys. Im  Bedarfsfall, bei Auslösung des Notrufs, werden die im Handy hinterlegten Notrufkontakte kontaktiert. Der Notruf bricht erst ab, wenn er bestätigt und damit als erfolgreich zugestellt gilt. Taschenlampe und Wecker sind praktische Alltagshelfer, Kompatibilität mit Bluetooth-Geräten ist gegeben. Dank eines USB-C-Anschlusses wird der Ladevorgang über die Steckdose weiter vereinfacht da der Stecker beidseitig in die Buchse gesteckt werden kann. Eine Ladeschale ist standardmäßig im Lieferumfang enthalten.

Das tiptel Ergophone 6260 ist ab sofort im Fachhandel und im Tiptel-Online-Shop zum empfohlenen Verkaufspreis von 44,90 Euro erhältlich. Weitere Informationen unter www.tiptel.de 



tiptel Ergophone 624x – jetzt ausgezeichnet bei hifitest.de

 

Datum:


18.06.2018







Meldungstyp:


Produktinformation

Agentur:


Eigen

Autor:


Lotte Heyrowsky

Zeichenanzahl:


1.965

Anhänge:


DOC/PDF/EPS/JPG


Ratingen, 18. Juni 2018 - Die ergonomischen Handys tiptel Ergophone 6240 (schwarz), tiptel Ergophone 6242 (rot) und tiptelErgophone 6243 (blau) sind aktuell auf dem Portal hifitest.de ausgezeichnet worden. Das Fazit lautet: „Praktisch, günstig und eben ein Klassiker ist das tiptel 624x. Besonders überraschend ist die Möglichkeit, zwei SIM-Karten zu nutzen, das gibt es zu diesem Preis eher selten.“ Hervorgehoben wurden besonders die einfache Bedienung und der Komfort sowie das gute bis sehr gute Preis-Leistungsverhältnis.

Die Handys der Serie tiptel Ergophone 624x sind bereits für unter 40 Euro erhältlich. Ist das Handy zugeklappt, ist es auf jeden Fall inaktiv, das Telefon tätigt dann keine eigenständigen Telefonate in der Hand- oder Jackentasche. Das Display auf der Klappe funktioniert als  Fenster zum eigentlichen Display. Man sieht dadurch bereits die anrufende Nummer vor der Rufannahme, die durchs Aufklappen geschieht. Beendet wird das Gespräch übrigens entweder per Taste oder durch das Zuklappen des Telefons.

Durch die Softtouch- Oberfläche sieht das Handy gut aus, und fasst sich auch sehr angenehm an. Durch die beliebten Menü-Ebenen Einsteiger- oder Fortgeschrittenen-Modus, einer individuellen Sortierung der Hauptmenüpunkte und individueller Reduzierung auf benötigte Funktionen im Hauptmenü ist die Bedienung des Gerätes besonders einfach. Unterschiedliche Klingeltöne, eigene Klingeltöne, Fotoanzeige des Anrufers und Vibration sorgen für Komfort in der Telefonie. Die integrierte Kamera, der Rekorder für Sprachnotizen,  Kompatibilität mit Bluetooth®-Geräten und die Tischladestation im Lieferumfang runden die Funktionalität ab. Für Unterhaltung unterwegs ist ein Radio eingebaut, das auch ohne Headset funktioniert.

Die Handys tiptel Ergophone 6240, 6242 und 6243 sind im Fachhandel oder im Tiptel Online-Shop für einen empfohlenen Verkaufspreis von 39,90 Euro erhältlich.



Die VoIP-Telefonanlagen tiptel 8010/8020 All-IP (Appliance) unterstützen jetzt Gigaset pro DECT-Lösungen für eine sichere und flexible Telekommunikation „Made in Germany“

 

Datum:


13.03.2018







Meldungstyp:


Produktinformation

Agentur:


Eigen

Autor:


Lotte Heyrowsky

Zeichenanzahl:


2.424

Anhänge:


DOC/PDF/EPS/JPG


Ratingen, 13. März 2018 - Mit der neuen Firmware 6.4.1 unterstützen die Telefonanlagen tiptel 8010/8020 All-IP (Appliance) die DECT-Telefone N510 IP PRO und N720 IP PRO des Herstellers Gigaset. Tiptel.com GmbH Business Solutions und Gigaset Communications GmbH stärken mit ihrer Zusammenarbeit die Funktionalitäten der Anlagen tiptel 8010/8020 All-IP (Appliance) und der Gigaset pro-Systeme. Anwender profitieren von den in Deutschland entwickelten Telekommunikationslösungen, die eine flexible und dabei stabile Geschäftskommunikation garantieren.

„Uns  ist es wichtig, dem Handel eine optimal abgestimmte Lösung für die Abbildung geschäftlicher Kommunikationsprozesse anzubieten. Mit der Integration der Gigaset Pro-Systeme in unsere All-IP-Lösungen tiptel 8010 und tiptel 8020 stehen dem Anwender nun weitere umfangreiche Möglichkeiten zur Abdeckung seiner Kommunikationsanforderungen zur Verfügung“, so Ingo Lindt, Geschäftsführer bei der Tiptel.com GmbH.

Das Gigaset N510 IP PRO ist ein Einzellensystem für sechs Mobilteile und vier gleichzeitige Gespräche. Dabei kann die Reichweite in Gebäuden aber auch außerhalb über DECT-Repeater erweitert werden. Mit dem N720 IP PRO bietet Gigaset pro ein DECT-Multizellen-system für bis zu 30 Basisstationen, bis zu 100 Mobilteile und bis zu 30 gleichzeitige Gespräche an.

Die Einzellen- und Multizellensysteme werden in der tiptel 8010/8020 All-IP (Appliance) per Auto-Provisionierung eingebunden genauso wie die angeschlossenen DECT-Mobilteile.

Kai Froese, Head of Business & Connectivity Solutions bei Gigaset zur Zusammenarbeit mit Tiptel: „Durch die Zertifizierung unserer IP-DECT-Lösungen an den IP-Telefonanlagen tiptel  8010 und 8020 All-IP (Appliance) profitieren unsere gemeinsamen Kunden von der Möglichkeit, die Gigaset pro IP DECT Single- und Multizellen sowie die zugehörigen Gigaset pro Mobilteile, einfach per Auto-Provisionierung in die Kommunikationslösung beim Endkunden zu integrieren. Die Zusammenarbeit zwischen Tiptel und Gigaset schafft Vertrauen bei unseren Resellern. Wir sind sehr froh, unsere Lösungen und Produkte durch die Zertifizierung mit Tiptel zu verbessern, den Kundenkreis zu erweitern und unseren Partnern eine Komplettlösung ‚Made in Germany‘ an die Hand geben zu können.“