tiptel

Pressemitteilungen 2008

Für vierundsechzig Stunden Antwort

Tiptel.com eröffnet neue Dimensionen bei Anruf-Managern mit dem tiptel 332 SD

Datum:

10.12.2008







Meldungstyp:

Strategiemeldung

Agentur:

Riba:BusinessTalk

Autor:

Heinz Bück

Zeichenanzahl:

1.038

Anhänge:

PDF/DOC/JPG/EPS


Mit Speicherkapazitäten, die gut eine Woche umfassen, bringt Tiptel.com, führender deutscher Spezialist für Informations- und Telekommunikationstechnik, Volumen und Innovation in den ITK-Fachhandel. Der tiptel Anruf-Manager 332 SD mit SD-Speicherkarte ist auf 2 Gigabyte erweiterbar. Das reicht für rund 64 Stunden Aufzeichnungen.

Bereits in der Basisausstattung liefert der neue Anruf-Manager tiptel 332 SD eine Kapazität von 16 Stunden Aufzeichnung auf seiner auswechselbaren SD-Speicherkarte. Doch wer beispielsweise ein hohes Aufkommen an telefonischen Bestellaufnahmen zu bewältigen hat, braucht ggf. mehr und erhält bei seinem Fachhändler mit der 2GB-Karte eine komfortable Option auf 64 Stunden Speichervolumen. Das langt normalerweise für mehr als eine Woche.

1.000 Aufzeichnungen mit Zeitstempel
Der Anruf-Manager tiptel 332 SD ist ausgelegt auf bis zu 1.000 Aufzeichnungen, die allesamt mit Zeit- und Datumsstempel versehen werden. Doch lassen sich nicht nur eingehende Bestellungen telefonisch protokollieren. Der aktivierbare automatische Mitschnitt lässt sich auch als Aufzeichnungsgerät nutzen, wenn telefonische Belästigungen oder aggressive Telefonakquise übergreifend werden. Ebenso ist die Mitschnittfunktion selektiv nutzbar. Denn gerade zum schnellen Briefing, wenn Partner oder Vorgesetzte genaue Anweisungen hinterlassen wollen, ist die Dokumentation von Sprachnachrichten sinnvoll und effizient. Ein besonderer Vorteil der SD-Karte ist zudem, dass eine zyklische Archivierung der Aufzeichnungen möglich ist, wobei eine dezentrale Lagerung der Karten - falls nötig im Safe - zusätzliche Sicherheit der Anrufdokumentation bedeutet.

„Intelligente Telekommunikationsgeräte sind gefragt”, kommentiert Jürgen Taplick, Geschäftsführer der Tiptel.com GmbH, das neue Produkt. „Der beratende Fachhandel wird seine Kunden gerade wegen der vielseitigen Einsatzmöglichkeiten in der täglichen Praxis von diesem Anruf-Manager überzeugen und von guten Margen profitieren.”

Qualität in Funktion, Sound und Design
Die Produktlinie der Tiptel Profi-Telefone und Anruf-Manager wird über ausgewiesene Fachhändler mit Beratungskompetenz an die Endkunden gebracht. Das tiptel 332 SD richtet sich dabei insbesondere an Kleinunternehmen und Gewerbetreibende, die ihr Tagesgeschäft mithilfe moderner Telefonielösungen optimieren möchten. Denn das differenzierte Portfolio der Tiptel Profi-Telefone und Anruf-Manager adressiert insgesamt anspruchsvollere Geschäftslösungen. Während Basisgeräte wie etwa die einfachen Tiptel Anrufbeantworter für Konsumenten gedacht sind, orientieren sich die Tiptel Anruf-Manager an der betrieblichen Kommunikation. Geschäftskunden können dabei der Beratungskompetenz des spezialisierten Fachhandels und seinem erweiterten Serviceangebot vertrauen.

Über die Tiptel.com GmbH

Dokumente zum Download:



Vier Linien - Vier Lösungskompetenzen

Tiptel richtet ihr Telefonieportfolio am Fachhandel und seinen Endkunden neu aus

Datum:


17.11.2008







Meldungstyp:


Strategiemeldung

Agentur:


Riba:BusinessTalk

Autor:


Heinz Bück

Zeichenanzahl:


4.733

Anhänge:


PDF/DOC/JPG/EP


Tiptel, führender deutscher Spezialist für Informations- und Telekommunikationstechnik, differenziert ihr Produkt- und Lösungsportfolio nach der besonderen Positionierung der Fachhandelspartner und ihrem jeweiligen Geschäftsfeld für Privat- und Geschäftskunden.Vier klar umrissene Produktlinien adressieren die Kunden im Unternehmens- und Consumer-Umfeld. Die Tiptel Telefone und Anrufbeantworter, die Tiptel Profi-Telefone und Anrufmanager, die Tiptel Business Solutions und die Tiptel Ergonomie-Telefone. Sie zielen auf die verschiedenen Geschäftsfelder für Retailer, Fachhändler und Systemhäuser. Sichtbares Kennzeichen der Differenzierung wird das Emblem der Tiptel Partner für eine der vier Lösungskompetenzen sein.

Am Kunden ausgerichtet
Die vier Produktlinien richten sich nach den individuellen Bedürfnissen der verschiedenen Anwendergruppen. Während die Tiptel Telefone und Anrufbeantworter für Konsumenten und damit für die einfache stabile Kommunikation gedacht sind, verlangen die Tiptel Profi-Telefone und Anrufmanager schon eingehende Beratung durch den Fachhandel.
Denn sie adressieren die betriebliche Kommunikation. Das am Fachhandel orientierte Geschäftsmodell der Tiptel garantiert hohe Margen und Zusatzgeschäft bei Service. Darüber hinausgehend liefern zur Optimierung der Kommunikationsprozesse im Unternehmen ausgewiesene Kompetenzpartner die umfassenden Tiptel Business Solutions. Sie liegen im Umfeld professioneller TK-Anklagen und VoIP-Systeme. Denn wo
komplexe Telefonzentralen und automatisiertes Call-Management im Business verlangt werden, sind Beratung, Sachverstand und Service der Systemhäuser und Integratoren gefragt. Unternehmenskunden erwarten dabei meist auch einen verfügbaren Support.

Am Menschen orientiert
Daneben bekommen Kunden, die ihr Telefon eignungsabhängig bedienen möchten oder wie in lärmbelasteten Produktionsumgebungen eingehende Anrufe besser hören und verstehen müssen, die Tiptel Ergonomie-Telefone im einschlägigen Fachhandel. Sie stehen für das tätigkeitsspezifische Telefonieren in Handel und Handwerk sowie bei Gehörbehinderungen oder für bedarfsgerechte Alltags- oder Notruf-Telefone für Gehandikapte und Senioren. Ausstatter für Arbeitszubehör, Hörgeräteakustiker und Sanitätshäuser können hierbei neben dem ITK-Fachgeschäft als Händler auftreten. „Das Geschäft mit Telekommunikations-Endgeräten weist ein stabiles Wachstum auf.
Während der veränderte Markt expandiert, sucht der Kunde im Fachhandel differenzierte Kompetenzen für sein besonderes Anliegen”, erläutert Jürgen Taplick, Geschäftsführer der Tiptel.com GmbH, die Segmentierung und Konturierung des Angebots. „Profilierung und Professionalisierung des Tiptel Vertriebskanals ist unser Ziel. Channel Partner können bei guten Margen nun genau die Geräte und Services verkaufen, die ihrer Kundschaft entsprechen. Kunden finden den Weg zum zuständigen Partner für ihren besonderen
Bedarf, sei es für Beratung beim Kauf moderner Telefone und Anrufbeantworter, sei es für Installation einer neuen TK-Anlage im Unternehmen.” Neue Partner sind eingeladen, sich beim Hersteller zu registrieren.

Hintergrundinformation
Tiptel.com differenziert ihr Portfolio sowohl nach der jeweiligen Positionierung und demGe schäftsfeld der Fachhandelspartner als auch nach dem besonderen Bedarf der Privat und Geschäftskunden. Dazu wurden die vier Produktlinien neu profiliert.

Kompetenz im Channel
Aufgrund der vier verschiedenen Lösungsangebote weist Tiptel.com die besonderen Kompetenzen ihrer Partner für Privat- und Geschäftskunden deutlich nach außen hin aus. Hier Beratung und Verkauf von Telefonen und Zubehör aus dem Ladengeschäft in der City, dort Installation und Service ganzer TK-Anlagen über das ortsansässige Systemhaus. Sichtbares Kennzeichen der Differenzierung wird das Emblem der zertifizierten Fachhandelspartner für eine der vier Lösungskompetenzen sein. Denn
entscheidend für den Kunden ist, seinen lokalen Tiptel Partner unmittelbar finden und kontaktieren zu können. Geeignete Aufsteller, Aufkleber und Werbemittel sind in Vorbereitung und werden ab Mitte Oktober zur Verfügung stehen.

Den Partner im Blick
Entsprechende Schulungen liefern den Fachhandelspartnern das notwendige Know-how zu den besonderen Facetten des umfassenden Tiptel Portfolios. Denn mit der Komplexität der TK-Lösungen steigen Nachfrage und Anforderungen an die Beratungs- und Servicekompetenz. Dementsprechend stützt und betreut die Tiptel.com die Kompetenzpartner im Lösungsgeschäft durch einen eigenen Pre- und Post-Sales-Support. Der Hersteller ist bekannt für seine engagierte Unterstützung, schnelle Reaktion und kompetente Projektbegleitung. Gleichzeitig betreuen den Handel vor Ort regionale
Vertreter im Außendienst.

Über die Tiptel.com GmbH

Dokumente zum Download: